Verwaltungsgliederung in Dänemark

Zum Königreich Dänemark gehören neben dem 43.094 km² großen Kernland die Inselgruppe Färöer, zwischen Island, Norwegen und den Britischen Inseln gelegen, sowie Grönland mit einer Fläche von 2.175.600 km² die größte Insel der Erde.

Die Färöer Inseln und Grönland verfügen jedoch über eigene Regierungen und Parlamente (Selbstverwaltung) und entsenden je zwei Abgeordnete in das dänische Parlament. Das dänische Kernland, bis 2006 in mehrere Amtsbezirke gegliedert, ist seit Anfang 2007 in die fünf Regionen Nordjylland, Midtjylland, Syddanmark, Hovedstaden und Sjaelland aufgeteilt, die sich wiederum aus insgesamt 98 Kommunen zusammensetzen.

Kostenlose Hotline
Das TravelScout24-Team steht Ihnen bei Fragen zu Ihrer Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos