Mary von Dänemark

Mary Elizabeth Donaldson wurde am 05. Februar 1975 in Hobart, Hauptstadt von Tasmanien, Australien geboren. Sie ist die jüngste Tochter von John Dalgleish Donaldson, Professor für angewandte Mathematik, und Henrietta Clark Donaldson, Sekretärin an der University of Tasmania, die Mutter verstarb 1997.

Mary studierte nach Abschluss der Grundschule und College an der University of Tasmania Wirtschaft und Recht. 1994 schloss sie das Studium mit dem Bachelor-Examen ab. Weitere Ausbildungen in Werbung und Marketing folgten und von 1996 bis 2003 hatte sie leitende Funktionen in der Werbebranche inne. Zwischenzeitlich hielt sie sich in Edinburgh und Paris auf. 2002 zog Mary Donaldson nach Kopenhagen und arbeitete in dem Unternehmen Microsoft Business Solutions als Projektberaterin.

Mary, eine selbstbewusste, kluge und attraktive Frau, ist wie Frederik sportbegeistert, zieht aber Reiten, Golfen und Segeln dem Extremssport vor. Kronprinzessin Mary erhielt nach der Hochzeit am 14. Mai 2004 die dänische Staatsbürgerschaft.

Kostenlose Hotline
Das TravelScout24-Team steht Ihnen bei Fragen zu Ihrer Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr: 9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos