Schienenverkehr

Das rund 3000 km lange dänische Schienennetz, welches diverse Brücken, Tunnel und Eisenbahnfähren umfasst, stellt nicht nur für Einheimische eine echte Alternative zum Straßenverkehr und zur PKW-Nutzung dar, auch Urlauber nutzen das gut ausgebaute Schienennetz für ihre Erkundungstouren.

Der Personenverkehr wird hauptsächlich von der Danske Statsbaner betrieben, regionale Verbindungen werden außerdem zum Teil von Privaten bedient. Specialtickets, welche die mehrtägige Nutzung des Eisenbahnstreckennetzes erlauben, werden in aller Regel angeboten und machen Bahnfahrten, insbesondere für Rundreisende, noch attraktiver.

Kostenlose Hotline
Das TravelScout24-Team steht Ihnen bei Fragen zu Ihrer Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr: 9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So: 10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos