Region Nordjylland

Die Region Nordjylland – Nordjütland – umfasst eine Fläche von rund 7.900 km² und beinhaltet, gemäß ihrem Namen, den nördlichen Teil Jütlands, vornehmlich Vendsyssel-Thy, sowie die Inseln Mors und Læsø.

Hauptstadt der Region ist die Hafenstadt Aalborg, die zugleich die viertgrößte des Königreichs ist. Etwa 578.800 Menschen leben in der Region Nordjylland, die sich aus den dänischen Kommunen Aalborg, Brønderslev, Frederikshavn, Hjørring, Jammerbugt, Læsø, Mariagerfjord, Mors, Rebild, Thisted und Vesthimmerland zusammensetzt. Mit circa 2000 Einwohnern ist Læsø, nicht nur die am dünnsten besiedelte Kommune von Nordjylland, sondern sogar des gesamten Landes. Nordjylland ist gemäß der Anzahl an Kommunen sowie der Einwohnerzahl die kleinste Region des Königreichs.

Unterkünfte in Dänemark
Ferienwohnung Dänemark günstig buchen ab 20€.
Kostenlose Hotline
Das TravelScout24-Team steht Ihnen bei Fragen zu Ihrer Reise und Buchung stets zur Seite.
Mo - Fr:9:00 - 22:00 Uhr
Sa - So:10:00 - 22:00 Uhr
0800 - 100 4116
aus Deutschland kostenlos